Sprachauswahl:DEEN Suche:
menü+
Ing. Herbert Panne GmbH

Höhenverstellbare Rinnenroste


Ein weiteres Spezialprodukt von Panne

Höhenverstellbare Rinnenroste. Sie werden vor allem im Flachdachbereich zur Entwässerung eingesetzt. Die eng ausgebildete Maschenweite von 64 x 11 mm verhindert grobe Verunreinigungen der unter dem Rost liegenden Rinne.

Die Verstellmöglichkeit reicht von H min. 45 mm bis H max. 125 mm.
Die stabilen Stützfüße sind gummiert und damit ungefährlich für die Dachhaut.
Für extrem schräge Flachdachneigungen sind auch neigungsverstellbare Füße
bis ca. 45° lieferbar.

Alle weiteren Informationen finden Sie in unserem Dachprogramm,
unter Dokumente (siehe oben).

Eigenschaften

  • hp-Pressgitterroste Typ P als höhenverstellbare Rinnenroste
  • feuerverzinkt nach DIN EN 1461
  • Rosthöhe/Tragstabstärke ca. 20 x 2 mm
  • Maschenweite ca. 64 x 11 mm
  • mit umlaufender Zarge aus Winkel 25 x 25 x 3 mm
  • je Rost mit 2 Streben zur Aufnahme der Stellfüße

Alle Gitterrostvarianten sind ebenfalls in Aluminium lieferbar.


KONTAKTDATEN:

ING. HERBERT PANNE GMBH

Spezialfabrik für Gitterroste
Bahnhofstr. 41 / 35753 Greifenstein-Allendorf

Tel.: +49 (0)6478 809-0
Fax: +49 (0)6478 1205
Email: info@panne.de

Kontaktieren
Sie uns!